Berufserfahrene / Professionals

Mach das Beste aus deinen Fähigkeiten. In einem starken internationalen Team.

Berufserfahrene / Professionals

Dein Chancensprungbrett: CREMER ERZKONTOR für Berufserfahrene / Professionals.

Auf unserem Weg, die Zukunft der Rohstoffbranche zu gestalten, unterstützen wir unsere Kunden durch unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz, jede und jeden Einzelnen und gemeinsam im Team. Unterstütze uns bei der digitalen Transformation der Wirtschaft, bei der Weiterentwicklung der Nachhaltigkeit unserer Branche und dem Finden der besten Lösungen für unsere Kunden. Wir suchen sowohl Fachexpertise als auch interdisziplinäre Kompetenz.

Bei CREMER ERZKONTOR eröffnen sich Groß- und Außenhandelskaufleuten, Produktmanager:innen, Ingenieur:innen, Wirtschaftswissenschaftler:innen, Industriekaufleuten, Logistiker:innen, Sales Manager:innen, Expert:innen im Controlling und Finanzbereich und vielen mehr spannende Karrierechancen. Welche Erfahrung kannst du bei uns einbringen?

Erfahre, was Björn jeden Tag aufs Neue motiviert.

Kannst du dich kurz vorstellen?

Mein Name ist Björn Meinhardt. Seit Juli 2021 bin ich Teil von CREMER ERZKONTOR. Nach meinem dualen Studium zum Betriebswirt (VWA), einhergehend mit einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann, habe ich Berufserfahrungen in unterschiedlichen Branchen sammeln dürfen.

Heute zeichne ich für die Vermarktung der durch CREMER ERZKONTOR gehandelten Produkte, aber auch für die Vermarktung der Dienstleistungen der zur Gruppe gehörenden Mahlwerke MMW Hamm sowie C. Welsch, Wesel, mitverantwortlich.

Als Teil des „Teams Düsseldorf“ arbeite ich, sofern ich nicht auf Dienstreise bin, von Düsseldorf, Hamm und Wesel aus. Auch die Arbeit aus dem „Homy“ ist für mich flexibel möglich.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Aufgrund der Tätigkeit gibt es sicherlich nicht den „typischen“ Arbeitstag, zu vielfältig ist das Aufgabenspektrum, was mir anfangs auch gar nicht so bewusst war.

Mit meinem Start bei CREMER ERZKONTOR im Juli 2021 habe ich im Grunde bei drei Unternehmen gleichzeitig begonnen – zudem in einer für mich neuen Branche.

Dank der guten internen Kommunikation war es mir möglich, mir recht schnell die notwendigen Produktkenntnisse für meine tägliche Arbeit anzueignen. Die von uns mit Rohstoffen und angebotenen Dienstleistungen versorgte Branche bezeichne ich als „gesund konservativ“. Das gesprochene Wort zählt – dies wiederum entspricht meiner Philosophie.

Was motiviert dich, was macht dir Freude?

Mich motiviert beispielsweise, von unseren Geschäftspartnern Problemstellungen aufgegeben zu bekommen und gemeinschaftlich Lösungen zu entwickeln. Grundsätzlich macht unsere Branche einfach Spaß!

Beschreibe bitte CREMER ERZKONTOR mit drei Worten.

International. Bodenständig. Familiär.



Erfahre, was Alev jeden Tag aufs Neue motiviert.

Kannst du dich kurz vorstellen?

Ich heiße Alev und bin seit 23 Jahren im Unternehmen.
Nach dem Abitur und meiner Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau bin ich bei CREMER ERZKONTOR gestartet und jetzt als Senior-Produktmanagerin in der Division Minerals tätig.
Ich bin in Lübeck geboren und habe schon immer hier in der Umgebung gelebt. Ich arbeite sehr gern, ich glaube, ich bin ein Workaholic. :-) Trotzdem kommen meine Familie und meine Hobbys nie zu kurz. Ich habe zwei Töchter, bin türkischer Abstammung, tanze gern, backe gern, reise gern …

Was machst du als Produktmanagerin bei CREMER ERZKONTOR?

Als Produktmanagerin bekommt man täglich verschiedene Anfragen aus allen Regionen. Meine Herausforderung besteht darin, dass wir möglichst viele Aufträge erhalten und Umsatz generieren.
Die Abwechslung gefällt mir, und ich bearbeite auch gerne komplexe Aufgaben. Wir sind Dienstleister für unsere Kunden. Manchmal müssen wir auch Problemfälle lösen, und nicht jeder Mensch ist immer gut drauf. Klar gibt es deswegen auch den einen oder anderen Konflikt. Ich verbeiße mich aber nicht mehr und bin über die Jahre gelassener geworden. Am Ende lässt sich das meiste doch irgendwie lösen: im Team, im konstruktiven und offenen Gespräch oder wenn man einfach nur eine Nacht über ein Problem schläft.

Der Job gibt her, dass ich auch viel reisen kann, um Kunden und Lieferanten zu treffen, an weltweiten Messen und Konferenzen teilzunehmen oder Lagerbesuche zu tätigen und bei Schiffslöschungen dabei zu sein.

Was motiviert dich, was macht dir Freude?

Ich arbeite gern, und der Job bringt mir Spaß. Einfach nur zu Hause rumzusitzen kann ich mir nicht vorstellen. Ich freue mich auf die Arbeit und die Leute. Man muss das lieben, was man macht. Nur dann kann man erfolgreich sein.

Beschreibe bitte CREMER ERZKONTOR mit drei Worten.

Innovativ, erfolgreich, bekannt.

Schnellzugriff

Die Welt ist unser Zuhause.

Niederlassungen, Partnergesellschaften und Ansprechpartner:innen auf nahezu jedem Kontinent sind wichtige Stützpfeiler unseres kulturellen und geschäftlichen Austauschs. Unsere Zentrale befindet sich aber nach wie vor in einem der historisch wichtigsten Handelszentren Deutschlands: der Hansestadt Lübeck.

Hauptsitz

CREMER ERZKONTOR GmbH & Co. KG

Beckergrube 38-52
23552 Lübeck
Telefon: +49 451 929 62 0

360
Produkte
12
Länder
19
Standorte
270
Mitarbeitende
Top